Seiser Alm BALANCE Wochen

Aktiv und gesund durch das Jahr!

Wenn im Frühjahr die Natur erwacht, steigt die Lust auf Bewegung im Freien und es zieht viele hinaus in die Frühlingsluft. Zahlreiche geführte Veranstaltungen und Workshops rund um die Themen gesunde Bewegung, Ausgeglichenheit, gesunde Ernährung, richtiges Training und die passende Ausrüstung bilden die ideale Grundlage für den Start in die warme Jahreszeit.

Unsere lieben Gäste können kostenlos an den Aktivitäteten des Wochenprogramms teilnehmen. Wir fahren Sie direkt zum Ausgangspunkt der Veranstaltungen. Diese beinhalten unter anderem:

 

 

 

  • Waldfrühstück: Morgenwalk mit Frühstück inmitten der Natur, mit Sicht ins Tal
  • Alpine Kräuterwanderung: Geführte Wanderung zum Entdecken der Kräuter- und Alpenblumen Welt des UNESCO Weltnaturerbes der Dolomiten.
  • Die Fünf Tibeter: Ausgleich und Aktivierungsritual aus an einem energetischen Kraftort, von dem Hexensagen stammen.
  • Nature Training: ein belebendes und Krafttankendes Training im Laranzer Wald.
  • Orthopädische Fußanalyse: Lassen Sie sich von Rudi Brunner Ihre persönliche orthopädische Fußanalyse erstellen und Ihnen Tipps für den perfekten Schuh verraten.

 

Entspannen und Wohlfühlen mit Seiser Alm Balance:

 

  • Wohlfühlen in Rückzugsgebieten
  • In der Natur neue Kraft tanken
  • Mit allen Sinnen die eigene Balance finden
  • Begleitung durch lokale Experten 

 

 

 

Kontaktieren Sie uns heute noch und buchen Sie ihr persönliches Wohlfühlprogramm in den Dolomiten!

 

 

Balance Veranstaltungen für die Seele

Kraft tanken in Südtirols Natur

 

 

Vom 10. Mai bis 14. Juli 2021 sorgen verschiedenste Veranstaltungen und Workshops rund um die Themen Entspannen und Wohlfühlen für eine Auszeit für Körper und Geist und ermöglichen es, mit Hilfe der Natur, neue Kraft zu tanken.


Die Erlebnisse von Seiser Alm Balance in der blühenden Frühlingslandschaft garantieren authentische Entspannungs- und Genussmomente in den Dörfern Kastelruth, Seis und Völs am Schlern und Tiers am Rosengarten und auf der Seiser Alm.


Die Events finden wöchentlich statt und sind für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren geeignet. Für alle Erlebnisse ist eine Anmeldung erforderlich welche Sie gerne an unserer Rezeption im Hotel vornehmen können.


Seiser Alm Balance ist:

  • Wohlfühlen in Rückzugsgebieten
  • In der Natur neue Kraft tanken
  • Mit allen Sinnen die eigene Balance finden
  • Begleitung durch lokale Experten

 


Orthopädische Fußanalyse und richtige Ausrüstung

Tipps für den richtigen Wander- und Laufschuh

10.05. - 28.06.2021

 

Geführte Blumenwanderungen im Naturpark

Tauchen Sie ein die bunte Welt der Farben und Düfte

11.05. - 14.07.2021

 

Alpines Waldbaden: Aufatmen - Kraft tanken – Durchstarten

Warum wir öfter mal abtauchen sollten

11.05. - 29.06.2021

 

Kraft tanken im Wald und gesunder Brunch

Der Wald und gesunde Ernährung als Quelle der Regeneration

12.05. - 30.06.2021

 

Vom Beet in den Kochtopf: Reise in die Welt der Kräuter

Geführte Wanderung und Haubenküche am Kräuterhof

02.06. - 23.06.2021

 

Die Fünf Tibeter®: Ausgleich und Aktivierung für den Körper am Morgen

Eine einfache, effiziente Methode, um den Körper in die richtige Balance zu bringen

13.05. - 01.07.2021

 

Belebendes Training im Laranzer Wald

Einfache Übungen mit Einsatz des eigenen Körpergewichts

14.05. - 02.07.2021

 

Morgenwalk bei Sonnenaufgang mit Frühstück in der Natur

So kann man richtig in den Tag starten

15.05. - 03.07.2021

 

 

 

Seiser Alm Halbmarathon

Einzigartiges Lauferlebnis auf Europas größter Hochalm

21 Kilometer, 601 Höhenmeter und 700 Startplätze: Das sind die Kennzahlen des 8. Seiser Alm Halbmarathon am 4. Juli 2021. Startschuss für das Laufevent mit Start/Ziel in Compatsch ist um 09.30 Uhr. Eingebettet in das UNESCO Welterbe der Dolomiten bildet der Seiser Alm Halbmarathon einmaliges Naturerlebnis und sportliche Herausforderung für Freizeitsportler und Profis.

Viele Fragen sind noch offen. Kann der Lauf wie gewohnt mit Publikum und Fest im Ziel Bereich stattfinden? Braucht es einen negativen Corona Test? Kann ein Massenstart stattfinden? Auf diese und viele andere Fragen können wir euch heute leider noch keine genauen Antworten geben. Wir versichern euch aber, dass wir sämtliche Sicherheitsbestimmungen, die am 4. Juli gefordert werden, einhalten werden. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Weitere Informationen auf: http://running.seiseralm.it/de/halbmarathon.html

Erlebnis Bauernhof für Kinder

Ein Tag, den die Kleinen nie vergessen

Von Hof zu Hof im Familienurlaub in den Dolomiten und mit der Familie Neues entdecken. Gemeinsam ziehen Kinder und Eltern von Hof zu Hof. Neben tierischen Erlebnissen mit Kuh und Pferd erwartet uns der Weg von der Milch zum Käse und vom Mehl zum Brot. Zum Abschluss unserer Erlebniswoche Bauernhof gibt’s ein Diplom für die kleinen Bauern und Bäuerinnen unter uns.


- Vom Pferd in den Sattel

Montags: 05.- 26.Juli 2021


- Von der Milch zum Käse

Mittwochs: 7.Juli  - 25.August 2021


- Vom Mehl zum Brot

Donnerstags: 08.Juli  - 26.August 2021

 

Weitere Informationen auf: https://www.seiseralm.it/de/aktivurlaub/familie/wandern-mit-kindern/erlebnis-bauernhof.html

Unsere Balance Experten-Seiser Alm

Die Trainer für Balance und Wohlbefinden

Rudi Brunner ist begeisterter Läufer und Bergsportler, der unter anderem 2010 den Wien Halbmarathon gewann. Der aktive Läufer ist Fachtrainer für Ausdauersport und Leistungsdiagnostik, Orthopädietechniker und Leiter von Laufgruppen. Rudi begleitet und betreut Läufer vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen.

 


Monika Malfertheiner
ist begeisterte Fünf Tibeter®  und InnerFitness®-Trainerin, diplomierte Fasten- und Gesundheitstrainerin® und hat die fundierte Ausbildung für Alpines Waldbaden absolviert. Bei ihren Angeboten schafft sie eine Verbindung zwischen Teilnehmer, Natur und dem Zauber des Moments. Sie begleitet die Menschen im bewussten Umgang mit sich selbst und der ursprünglichen, natürlichen Umgebung Südtirols. 

 


Martha Silbernagl
, auch Hexe Martha genannt, begleitet sie während Ihrer Reise in die Welt der Kräuter.

Cornelia Mulser bringt auf ihrem Pflegerhof garantiert jedes Kraut zum Gedeihen. Über 500 Kräuter pflegt und verarbeitet sie mit Leidenschaft.

Franz Mulser, Haubenkoch und Hüttenwirt, serviert Köstliches aus seiner alpinen Küche und verfeinert es mit Wald- und Wiesenaromen, Kräutern und Blütenblättern.

 


Dem Sportgruppenleiter, Functional-Fitness-Trainer und Outdoorsportler Egon Zuggal ist es ein besonderes Anliegen, den Menschen durch gesunde Bewegung in der freien Natur bleibende Erinnerungen mitzugeben.


Dora Somvi ist Kräuterpädagogin und Buchautorin und möchte das uralte Kräuterwissen der Volksmedizin beleben, weitergeben und bewusst machen, wie wertvoll und wirksam gewöhnliche Pflanzen vor unserer Haustüre wie Brennnessel, Löwenzahn und Wegerich sind.


Riccardo Insam
ist schon seit vielen Jahren in Sachen Natur unterwegs: als Naturparkbetreuer, als Umweltberater und nun schon seit vielen Jahren als Wanderführer in der Ferienregion Seiser Alm. Seine Leidenschaft ist die Natur und er weiß alles über den alpinen Lebensraum, die Pflanzen und die Tiere, die dort leben.

Das Balance Wochenprogramm Gröden

Südtirol Balance – Auszeit in Südtirol

BALANCE WOCHENPROGRAMM GRÖDEN

Um neue Kraft für den Alltag zu sammeln, braucht es ab und zu eine Auszeit. Südtirol Balance macht diese Auszeit erlebbar. Experten bieten Entschleunigung und Entspannung an besonderenRückzugsorten für „Aussteiger auf Zeit“. Bei den Auszeiten an Kraftplätzen in Südtirols Natur lernen die Teilnehmer, den Blick auf das Wesentliche zu richten, sich zu erden und den Moment mit Achtsamkeitzu genießen.

Es folgen zwei Beispiele der Aktivitäteten, an denen Sie teilnehmen können.

 

Von der Wurzel zum Unikat - Ein Blick nach unten lohnt sich!

 

Der Holzbildhauer Ivo Piazza begleitet die Teilnehmer in den Raschötzer Wald und bringt ihnen die Natur des Grödentals auf einzigartige Art und Weise näher. Bei dieser Aktivität richtet sich der Blick zur Abwechslung einmal nach unten auf den Boden und nicht hinauf zu den Berggipfeln. Ein Spaziergang durch den Wald erdet das Gemüt, bringt die innere Balance zurück und genau das ist das Ziel! Ivo Piazza lehrt die Teilnehmer, mit offenen Augen durch den Wald zu gehen und gibt dabei sein Wissen über die verschiedenen Bäume und Hölzer weiter. Gemeinsam mit ihm findet bei dem Waldrundgang jeder Gast die Wurzel, die ihm gefällt - sein eigenes Unikat der Natur zum Mit-Nach-Hause-Nehmen oder Weiterverwerten.


Zeitraum/Tag/Zeit: jeweils am Dienstag


Veranstaltungsort: Raschötzer Wald


Treffpunkt: 9.00 Uhr vor dem Tourismusverein St. Ulrich, Reziastraße 1


Dauer: 3 Stunden


Teilnahmegebühr: 30 € pro Person

 

Ich, Jetzt und die Natur – den Moment festhalten!

 

Mit Malstiften statt Smartphone im Gepäck begleitet der Aquarellkünstler Markus Schenk die Teilnehmer zur Ausseraschötz, wo gemeinsam ein schönes, geeignetes Plätzchen gesucht wird, um die Natur zu beobachten. Ganz individuell findet so jeder Gast seinen persönlichen Lieblingsmoment, den er im Gedächtnis behalten möchte. Wo sonst schnell zum Handy gegriffen wird, kommen nun Malfarben und Zeichenblock ins Spiel! Die Teilnehmer sollen sich mit allen Sinnen auf die Natur konzentrieren, abschalten und ihren Moment mit dem Stift für immer festhalten. Markus Schenk gibt dabei Hilfestellung und unterstützt bei der Motivfindung.

Zeitraum/Tag/Zeit: jeweils am Donnerstag

Veranstaltungsort: AusseraschötzTreffpunkt: 9.30 Uh vor dem Tourismusverein St. Ulrich, Reziastraße 1

Dauer: 6 Stunden

Teilnahmegebühr: 45 € pro Person